Autor Thema: Archi - wenn die Verzeiflung alle Lebensfreude raubt...  (Gelesen 1208 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ladymac1966

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2055
Archi - wenn die Verzeiflung alle Lebensfreude raubt...
« am: Oktober 22, 2018, 08:05:24 Nachmittag »
Von: Anne Schumacher <anne.schumacher75@googlemail.com>
Gesendet: Montag, 22. Oktober 2018 07:49

Betreff: Archi - wenn die Verzeiflung alle Lebensfreude raubt...

 

Liebe Tierschutzkollegen und Freunde,

 

Wer hilft Archi?
Sein Blick sagt alles - und fleht um ein wenig Aufmerksamkeit.

Der arme 7 Jahre alte Archi wurde auch kurzerhand im Tierheim (Slowakei) entsorgt und versteht seitdem die Welt nicht mehr...
Sein Blick zeigt die totale Verunsicherung eines Hundes, der bis dahin immer für seine Menschen da war und unter traurigen Bedingungen ein Leben voller Entbehrungen führen musste. Sein dünner Körper und die Male an seinem Körper zeigen die Spuren eines harten Hundelebens an der Kette.
Und trotzdem trauert er seinen Menschen hinterher. Menschen, die seine Liebe nicht verdient haben.

Archi ist ein Labrador-Schäferhund-Mix, misst ca. 50 cm und schenkt aber tausend Kilo Liebe, wenn man ihn doch nur sehen und wahrnehmen würde - und ihm eine Chance geben würde.
Aber er ist der klassische "Anti-Typ" für viele Menschen - schwarz, groß, alt und eher zurückgezogen.

Das darf uns nicht daran hindern, für ihn ein wunderbares und liebevolles Zuhause finden, wo er endlich erfährt, wie wunderbar ein Hundeleben sein kann.
Denn für uns ist er ein Seelenhund.

Archi zeigt sich im Tierheim verträglich mit allen Hunden,
ist eher abwartend und zurückhaltend, verharrt in seiner Traurigkeit und Unsicherheit.

Wir wünschen uns für ihn ein ruhiges Zuhause, mit geduldigen einfühlsamen erfahrenen Menschen - gern auch mit einem Ersthund im Haushalt, aber das ist kein Muss.

Wer ihm sein Herz schenken und diesem gebrochenen Hundemann wieder Lebensfreude geben möchte der melde sich bitte.
Bitte diesen Beitrag auch teilen und weiterleiten... Hunde wie Archi haben es schon schwer genug...

Bei Interesse bitte melden bei anne.schumacher75@googlemail.com

Archi ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Pass ausgestattet.
Wo ist sein Mensch, der ihm das Ticket ins Glück löst?

Ein dickes Dankeschön an alle Unterstützer im Namen von Archi.

Datenfreigabe für alle mit Tierschutzarbeit betrauten Personen (inkl. facebook, Hompepages + E-Mail-Verteiler / Newsletter) ist hiermit erteilt.
Für den Inhalt der Nachrichten sind wir rechtlich nicht verantwortlich, da wir diesen nicht überprüfen können.

Ladymac1966

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2055
Re: Archi - wenn die Verzeiflung alle Lebensfreude raubt...
« Antwort #1 am: November 06, 2018, 07:28:44 Nachmittag »
From: Anne Schumacher <anne.schumacher75@googlemail.com>
Date: Mo., 5. Nov. 2018 um 22:59 Uhr
Subject: Entwarnungen ARCHI - VAINORKO - RUBIK - REXO - IZERKO


Archi hat ein Zuhause gefunden
Für den Inhalt der Nachrichten sind wir rechtlich nicht verantwortlich, da wir diesen nicht überprüfen können.