Autor Thema: Gnadenbrotplatz für Sam gesucht: Mixrüde, geb. 2007, wartet im span. TH, mit Vid  (Gelesen 239 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ladymac1966

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2068
Von: Conny-Verteiler@web.de <Conny-Verteiler@web.de>
Gesendet: Mittwoch, 21. August 2019 16:49

Betreff: Gnadenbrotplatz für Sam gesucht: Mixrüde, geb. 2007, wartet im span. TH, mit Video

 



Video von Sam :  [ Invalid YouTube link ]
         
Bildergalerie von Sam: https://photos.google.com/share/AF1QipOleVy5P8ve0vpMSslQ4RBS4Bw3IlRHRaY8qkeMH74SE2tNd9gGvf5qvmf9YFrl3w?key=bWpuNm94emRRZThGb19KaXlhYlFrcjNDQzhabXhR




Geburtsdatum: Dezember 2007
Rasse: Mischling
Herkunft: Ubeda
Kastrationsstatus: kastriert

Notfall - Gnadenbrotplatz gesucht

Sam hat in seinem Alter noch mal alles verloren (Geb.: ca. Dezember 2007). Sein Zuhause, seine Menschen, die er liebte, die ihm in all den Jahren Sicherheit und Geborgenheit gaben.

Was dann passierte, wissen wir leider nicht.

Vielleicht verstarb sein ehemaliger Besitzer und keiner wollte sich mehr um den 52 cm großen und netten Hundeopi kümmern. Nun ist er im Tierheim erst einmal in Sicherheit. Für alte Hunde ist es immer besonders schwer, sich mit der neuen Situation zu recht zu finden und leider ist es auch nicht einfach, für solche armen Seelen schnell ein neues Heim zu finden. Es gibt zwar viele Menschen, denen solche Hunde leid tun, aber leider immer weniger Menschen, die einem alten ausrangierten Hundchen tatsächlich ein warmes Plätzchen schenken, wo er dann würdevoll seinen letzten Lebensabschnitt genießen kann.

Sam ist ein gemütlicher und eher ruhiger Hundemann, der sich auch prima mit Hunden und Katzen versteht. Zusätzlich wurde bei ihm ein Nabelbruch festgestellt, der aber nicht operiert werden muss, solange er keine Probleme macht.

Hat Sie Sam´s Schicksal auch so sehr berührt wie uns?

Dann helfen Sie uns, dass er so schnell wie möglich ausreisen kann bevor er sich aufgibt und sich irgendwann ganz alleine, still und leise auf seine letzte Reise begibt. So ein Ende hat Sam nicht verdient. Unser Hundeopi kann bereits bei der nächsten Fahrt komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland kommen.

Orginalvermittlungstext: http://www.hunde-ohne-lobby.de/Vermittlung/Rueden-A-Z/Sam/index.php/


Video über das span. Tierheim Ubeda:
[ Invalid YouTube link ]


Datenfreigabe erlaubt.
Weiterleitung per E-Mail u. das Einstellen auf Facebook oder anderen Portalen erwünscht!

Kontakt:
Andrea und Katharina Hofbauer
Telefonzeiten montags-freitags von 17.00 - 20.00 Uhr
Tel.: 09221-6056071 oder
Handy: 0151-22109272
Email: Hofbauer@hunde-ohne-lobby.de
Für den Inhalt der Nachrichten sind wir rechtlich nicht verantwortlich, da wir diesen nicht überprüfen können.