Autor Thema: Seniorin Agnes braucht einen warmen Platz  (Gelesen 427 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ladymac1966

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2068
Seniorin Agnes braucht einen warmen Platz
« am: Januar 19, 2018, 08:10:22 Nachmittag »
Von: birgitt.busch@pau.care [mailto:birgitt.busch@pau.care]
Gesendet: Freitag, 19. Januar 2018 14:21


Agnes sucht nun einen Platz im Geborgenen der Winter der jetzt mit Schneesturm tobt ist zuviel für Sie. Gnadenhof Lebenshof wäre schön auch eine Endstelle.

 

Die liebe Agnes ist eine 12 jährige, ältere Dame und lebt seit mittlerweile zwei Jahren im offenen Tierheim. Sie wurde in Bacau von den Hundefängern gefangen, in eine Tötungsstation gebracht und von dort aus gerettet.

 

Agnes ist sehr ausgeglichen, ruhig und friedlich und durch ihre insgesamt sehr bescheidene Art der ideale Begleiter und Partner für ältere Menschen. Sie verträgt sich mit allen Hunden und hat es nach den schweren Jahren verdient, endlich ein eigenes Körbchen zu bekommen und Ruhe zu finden.

 

Wer gibt der so freundlich lächelnden Dame ein schönes Zuhause?!

 

 

 

Wir vermitteln unsere Hunde gegen positiver Selbstauskunft, Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr .

 

Alle unsere Hunde kommen :
Mit EU Ausweiß ,Gesundheits check ,entwurmt. entfloht, kastriert , & geimpft.
Und Traces .
Sie verlässen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder Rufen mich an.

 

 

Mit den besten Grüßen,
Birgitt Busch / PAU


People & Animals United e.V. (PAU)


Telefon: 015788221061 & 0221.626771

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.car


Registergericht Amtsgericht: Königstein
Registernummer: VR 1384

Spendenkonto:
GLS Gemeinschaftsbank
Kontoinhaber: People & Animals United e.V.
IBAN: DE10 4306 0967 6048 5177 00
BIC: GENODEM1GLS
Für den Inhalt der Nachrichten sind wir rechtlich nicht verantwortlich, da wir diesen nicht überprüfen können.