Autor Thema: Refugio escuela Sevilla: Welpe Steve, sehr intelligent, schön und lustig  (Gelesen 694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ladymac1966

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2055
Refugio escuela Sevilla: Welpe Steve, sehr intelligent, schön und lustig
« am: Februar 06, 2020, 03:50:31 Nachmittag »
Von: Elke Schmitt <vaju2003@gmx.de>
Gesendet: Mittwoch, 5. Februar 2020 18:30

Betreff: Refugio escuela Sevilla: Welpe Steve, sehr intelligent, schön und lustig

 

 

 

Kontakt. Elke Schmitt, vaju2003@gmx.de

Wir erteilen Datenfreigabe incl. Facebook

Steve

 Schulterhöhe 38 cm, geboren: Anfang Dezember 2019, Gewicht: 8,5 kg

Dieser unwiderstehlich schöne Welpe heißt Steve. Ein sehr süßer und sympathischer Hund. Erwachsen wird er mittelgroß werden Welche Familie möchte ihn lieben, pflegen und fördern, ihm einen Platz schenke bis zu seinem Lebensende?.

Seine Geschichte:

Sam und seine 2 Brüder Steve und Yuca wurden außerhalb von Sevilla mitten in einem Feld in einem Fruchtkarton gefunden. In Eiseskälte, allein und verloren; obwohl noch trinkend, haben die Drei dieses Elend überlebt. Wie müssen sie sich gefühlt haben`? Gottseidank haben sich die Kleinen schnell erholt und prächtig an Gewicht zugelegt.

Sam und Steve befinden sich auf einem spanischen Pflegeplatz. Wir können darauf vertrauen, daß sie gut gepflegt werden. Besser, sie könnten in einer normalen Familie ins Erwachsenenleben eingeführt werden.

STEVE ist ein sehr intelligenter Hund. Stück für Stück erlernt er gutes Verhalten und stubenrein zu werden. Außerdem ist er sehr schön und lustig. Er kaspert mit seinem Bruder und spielen im Garten. Er ist voller Energie und voller Lust, die Liebe einer Familie zu gewinnen. Steve ist innerlich und äußerlich auf Parasiten behandelt und mit allen Impfungen versehen.,

Videos:


 


 


 

Link zum Video:                                                                           


                                                                                                     


                                                                                                     


 
Für den Inhalt der Nachrichten sind wir rechtlich nicht verantwortlich, da wir diesen nicht überprüfen können.