Autor Thema: Hexe und Diva  (Gelesen 106 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ladymac1966

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1131
Hexe und Diva
« am: März 27, 2018, 09:50:54 Nachmittag »
Von: Martina Schmidt <m.schmidt1967@hotmail.de>
Gesendet: Montag, 26. März 2018 20:31

Betreff: Hexe und Diva

Wer gibt „Hexe“ 9 Jahre und „Diva“ 13 Jahre einen Platz in seinem Herzen ?
Die zwei aufgeweckten Dackeldamen kamen ist zu uns ins Tierheim, weil ihre Besitzerin sie nicht mit ins Altenheim nehmen durfte.
„Hexe“ benötigt Schilddrüsentabletten und „Diva“ bekommt Herztabletten und Unterstützung für die Leber und Galle!
Sie sind medikamentös sehr gut eingestellt. Während „Diva“ eher die Gemütliche ist und nur kurze Spaziergänge unternimmt, liebt „Hexe“ ausgiebige Spaziergänge und „Buddelaktionen“ Das Bild wurde vom Absender entfernt.😜
Wir lassen die neuen Besitzer aber mit den Erkrankungen nicht allein und übernehmen hierfür die Kosten.
Also: öffnet Eure Herzen, kommt ins Tierheim und ..... verliebt Euch http://www.tierschutz-badoldesloe.de/

Tierschutz Bad Oldesloe e.V  Tel.: 04531 87888 E-Mail: tierschutz.badoldesloe@gmx.de

 

 
Für den Inhalt der Nachrichten sind wir rechtlich nicht verantwortlich, da wir diesen nicht überprüfen können.